07 Apr

Security Check

Posted by

Wurden Sie schon Opfer eines Verschlüsselungstrojaners?

Wenn nicht, lag es an Ihrer guten Vorbereitung oder hatten Sie bisher einfach sehr viel Glück? Was tun Sie im Fall des Falles?

Im ersten Quartal 2015 wurden die Systeme einer großen Krankenversicherung in den USA kompromittiert - und über 80 Millionen datenschutzrelevante Informationen gestohlen. Schützen Sie sich dagegen? Nachdem bereits jahrelang mit dem BKA-Trojaner auf ineffektive Weise versucht wurde, Geld von Anwendern zu erpressen, kommt zur Zeit immer stärker Malware, die wichtige Daten verschlüsselt um Lösegeld zu erpressen in den Nachrichten. Schützen Sie sich auch dagegen? Ob Sie in einem mittleren Unternehmen für die IT-Sicherheit verantwortlich sind oder als Geschäftsführer eines kleinen Unternehmen arbeiten, sogar, wenn Sie Einzelunternehmer sind, wird das Thema IT-Sicherheit immer wichtiger. Alleine im Jahr 2015 wurden laut Panda Security 84 Millionen neue Malwareprogramme festgestellt. 

Was genau sind die Risikofaktoren?

Die Risikofaktoren sind vielfältig: Es beginnt bei Mitarbeitern ohne Sensibilität für Sicherheit, über fehlende Konzepte beim Einsatz von Datenübertragung und Webdienstleistungen und endet noch nicht bei technischen Fehlern im Backup. 

Was tut Webdata für Sie?

Unser Wissen darüber, welche Schwierigkeiten kleine und mittlere Unternehmen bei der Sicherheit im Umgang mit Daten haben können haben wir in einem Fragebogen zusammengefasst. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen ca. 30 minütigen Termin und führen mit Ihnen gemeinsam einen ersten Sicherheitscheck durch. Sie erhalten von uns eine Auswertung dieses Sicherheitschecks, die wir Ihnen gerne persönlich erläutern. Wenn Sie sich schon mit dem Thema beschäftigen, finden Sie hierdurch weitere mögliche Ansatzpunkte, wenn Sie sich bisher wenig mit dem Thema beschäftigt haben, können Sie anhand der Liste beginnen, Ihre Daten, Ihre Kunden und Ihr Geschäft zu schützen. Unser Sicherheitscheck kostet pauschal 85,00€ zzgl. 19% MwSt. Wir bieten Ihnen hiermit eine günstige Möglichkeit, "ein weiteres Paar Augen" auf Ihre IT Sicherheit schauen zu lassen, helfen Ihnen blinde Flecke zu beseitigen und auf Augenhöhe mit Ihren IT-Partnern zusammenzusarbeiten.

Haben Sie als Kleinunternehmer kein Systemhaus, das Sie betreut, helfen wir gerne bei der Umsetzung der notwenigen Massnahmen. Aber auch wenn Sie bereits ein Systemhaus haben, mit dem Sie gut zusammenarbeiten und das Sie nicht wechseln möchten, kann eine Zusammenarbeit für beide Seiten ein Gewinn sein: Wir bieten an, über den Sicherheitscheck hinaus regelmäßig über neue Angriffsformen und Sicherheitskonzepte sowie gesetzliche Regelungen zu informieren, wir beraten Sie gerne auch bei Teilaspekten, prüfen als neutrale Dritte Ihre Sicherheit periodisch und nicht zuletzt schulen wir Ihre Mitarbeiter in Bezug auf Datensicherheit und Datenschutz.

 

Schreibe einen Kommentar

Kontaktieren Sie uns